ANLEGER AUFGEPASST: Bestandshaus mit 8 Wohnungen auf 1.553 m2 großem Grundstück zu kaufen

6068 Mils, Milser-Heide-Straße 47

Beschreibung

BAUTRÄGER UND INVESTOREN AUFGEPASST: Wohnhaus mit 8 Wohnungen auf einem ca. 1.553 m2 großen Grundstück in Mils bei Hall in Tirol ab sofort zu kaufen. Von den 1.553 m2 stehen ca. 800 m2 als zusätzlich bebaubare Grundstücksreserve zur Verfügung. Auch ein mittelfristiger Abriss des Bestandsgebäudes und eine folgende komplette Neubebauung des gesamten Grundstücks wäre möglich.

Es bietet sich aktuell die einmalige Gelegenheit in bester Sonnenlage von Mils bei Hall in Tirol ein sonniges Grundstück mit einem Bestandshaus mit 8 Wohnungen (7 davon befristet vermietet und eine mit einem Wohnrecht belegt), sowie einer westlich vor dem Haus vorgelagerten Baureserve von ca. 800 m2 zu kaufen. Diese könnte, nach Abstimmung mit der zuständigen Baubehörde, z.B. mit einem Mehrparteienhaus mit ca. 425 m2 Nettonutzfläche, zuzüglich Terrassen, Balkone und Gärten, bebaut werden. Dies entspräche ca. 6 3-Zimmer-Wohnungen mit je ca. 71 m2 plus Terrassen, Balkone und Eigengärten.

Auch ein mittelfristiger Abriss des Bestandsgebäudes und eine folgende komplette Neubebauung des gesamten Grundstücks wäre möglich. In diesem Fall könnten, vorbehaltlich behördlicher Genehmigung und Prüfung durch einen Architekten, rund 820 m2 Nettonutzfläche geschaffen werden. 

Es gilt die offene Bauweise; BMD 2,0; Stellplatz-Verordnung der Gemeinde Mils; es gibt keinen Bebauungsplan.

Die sieben bereits befristet vermieteten Wohneinheiten bestehen aus maximal 2 Zimmern. Die achte 4,5-Zimmer-Wohnung im Erdgeschoss weist eine Wohnfläche von ca. 125 m2 auf und ist mit einem lebenslangen Wohnrecht samt monatlicher Leibrente i.H.v. EUR 5.100 belegt (Geburtsjahr des Berechtigten 1934).

Videolink zum Objekt: https://vimeo.com/450609064/13b435c03c

Lagebeschreibung: Mils liegt im Inntal, am Fuße des Karwendelgebirges, nur 15-20 Autominuten östlich der Landeshauptstadt Innsbruck bei Hall in Tirol. Mils ist durch seine sonnige Lage enorm als Siedlungs- und Wohngebiet beliebt und für die BewohnerInnen ein wahrer Erholungsort: Wander- und Spazierwege sowie variantenreiche Radstrecken im Sommer sowie eine präparierte Loipe und eine Nachtrodelbahn im Winter erwarten alle Sportbegeisterten.

In direkter Umgebung der Liegenschaft befindet sich eine Einkaufsmöglichkeit (750 m), Bildungseinrichtungen (800 m), Kinderbetreuungsstätten (650 m), ärztliche Nahversorgung (550 m) sowie öffentliche Verkehrsmittel (240 m).  

 

Wichtigste Informationen im Überblick:

 

- Grundstücksfläche: 1.553 m2 - davon ca. 800 m2 freie und zusätzlich bebaubare Gartenfläche

- Bestandshaus:

     - Massivbauweise: Baujahr 1973/74

     -  Wurde laufend saniert

     - Gesamtwohnfläche Bestandshaus: ca. 460 m

    - Insgesamt 8 Wohnungen (aktuell 7 davon schriftlich befristet vermietet und eine mit Wohnrecht belegt)

      --> Aktuelle indexierte Mieteinnahmen EUR 60.128 p.a. + Betriebskosten (Indexanpassung zum 31.12.2023 noch nicht berücksichtigt)

    - Balkonfläche gesamt: 35,9 m2

    - Fläche Wintergarten: 91,11 m2

    - Kellerfläche 172,37 m2

    - 1 Garagenbox (17,18 m2), 2 vorgelagerte AAP im Freien, sowie eine kleine Tiefgarage für 1-3 Autos (46,44 m2)

    -  Heizung: Neuwertige Gas-Zentralheizung, zusätzlich Solaranlage für Heizung und Warmwasseraufbereitung

    - Energieausweis: Der Eigentümer wurde über die gesetzliche Verpflichtung zur Vorlage eines gültigen Energieausweises aufgeklärt. Die Erstellung wurde bereits in    Auftrag gegeben und wird dem Kaufinteressenten noch vor Stellung eines schriftlichen Kaufangebotes ausgehändigt.

 

Kaufpreis: EUR 2.250.000

Bei Interesse an einer Besichtigung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. 

 

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir unserer Nachweispflicht nachkommen müssen und wir Anfragen nur unter Angabe der vollständigen Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer, Email) beantworten können.

 

Nebenkosten:

Maklerprovision: 3,00% vom KP zzgl. 20% MwSt.

Grunderwerbssteuer: 3,50 % vom KP

Eintragungsgebühr: 1,10 % vom KP

Vertragserrichtungskosten

 

 

 

Ihre Ansprechperson:

Stephanie Eisenkölbl, MSc.

SAGENTUS Immobilien

Tel: +43(0)678-1254029

eisenkoelbl@sagentus.at

www.sagentus.at

 

Allfällige Änderungen, Irrtümer, Satzund Druckfehler vorbehalten. Alle Angaben sind sorgfältig recherchiert und beruhen auf Angaben und Informationen Dritter. Hierfür wird keine Haftung übernommen. Wir weisen im Zusammenhang mit dem gegenständlichen Angebot auf ein bestehendes wirtschaftliches Naheverhältnis zwischen Abgeber und Vermittlungsunternehmen hin. Mindestens eine im Vermittlungsunternehmen tätige Person war/ist zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Inserats auch im Betrieb des Abgebers beschäftigt. Eine umfassende Aufklärung hierüber erfolgt zusätzlich im Rahmen einer möglichen Objektbesichtigung. Der Verstoß gegen § 3 Energieausweis-Vorlage-Gesetz 2012 ist entschuldigt, da wir unseren Auftraggeber über die Informationspflicht nach dieser Bestimmung aufgeklärt haben und ihn zur Bekanntgabe der beiden Werte bzw. zur Einholung eines Energieausweises aufgefordert haben. 

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Ausstattung

  • Alternativ
  • Gas
  • Solarenergie
  • Zentralheizung
  • Ostbalkon / -terrasse
  • Südwestbalkon / -terrasse
  • Westbalkon / -terrasse
  • Garage
  • Parkplatz
  • Tiefgarage
  • Fahrradraum
  • Wintergarten
  • Satteldach
  • Massiv
  • Ziegel
  • Bergblick
  • Fernblick
  • Grünblick

Lageplan